Saisonstart in Barcelona: Weltmeister Adrian Gredore holt Sieg hauchdünn vor Mario Müller in dramatischer Schlussphase
Flash am 17.Februar um 18:49 Uhr Kommentare: 8
Action und Dramatik gleich zu Beginn: Das erste Saisonrennen 2012 wurde am Freitag mit 21 Fahrern ausgetragen. Mit einer chaotischen Startphase und einem Massencrash jedoch sicherlich nicht optimal begonnen. Für die Zuschauer war allerdings sofort Action geboten. Leider wurden bei einigen Fahrern das Fahrzeug so sehr beschädigt, dass sie aufgeben mussten oder lange in der Box für Reparaturarbeiten standen.

Das Feld sortierte sich anschließen und Kevin Pflüger konnte vorne vor Adrian Gredore und Mario Müller langsam wegfahren. Kurz vor Schluss verhinderte aber ein unglücklicher Vorfall den sicher geglaubten Sieg des McLaren-Piloten. Durch ein Fehler im Spiel tauchte plötzlich das Safety-Car vor ihm auf, sodass jegliches Ausweichen unmöglich war und er weit zurückfiel. Die Rennleitung gab ihm anschließend eine Zeitgutschrift, sodass er letztendlich auf Platz 3 für das Rennen gewertet wurde.

Durch den Ausfall gab es nun an der Spitze ein packendes und dramatisches Duell um den Sieg zwischen dem Weltmeister Adrian Gredore im Force India und Mario Müller im Lotus. Adrian behielt jedoch letztendlich die Nerven und konnte sich mit 0,174 Sekunden Vorsprung den ersten Sieg 2012 holen.

Diese und weitere sehenswerte Manöver und Eindrücke vom ersten Rennen 2012 könnt ihr euch hier anschauen:

Kommentierter Livestream

oder für optimale Qualität am besten gleich zum Download
(1,1 GB - Länge: 3h:09m)

Hier könnt ihr das Ergebnis und den WM-Stand ansehen.



  Nächstes WM-Rennen  
10.Juli um 2100
#10 Silverstone / Großbritannien
Rennrunden: 39
   
rf2
  Liga-Presse  
   
  Headlines  
 

»Boullier erklärt: Ende der Strafenflut bereits in Ungarn möglich
McLaren-Renndirektor Boullier erklärt die Vorgänge in den Formel-1-Gremien betreffend der Änderungen ...
»Red Bull vor Partnerschaft mit Aston Martin und Mercedes?
Medien: Die Österreicher wollen sich den stärksten Formel-1-Antrieb sichern, indem sie eine Technik- ...
»Kurve 9 in Silverstone: Fahrer bewegen sich "auf dünnem Eis"
Die FIA wird beim Grand Prix von Großbritannien streng mit Fahrern umgehen, die die Strecke in Kurve ...


Veröffentlichungsdatum: Sat, 04 Jul 2015 20:53:44 GMT

»
Friends, a short message to let you know that rFactorcentral will be coming back online ...
»
RFACTOR 2 BUILD 930 NOW AVAILABLE! After completion of weekend testing, ISI has relea ...
»RSM Racing Mod Miniatures 0.400 by Rock Solid Mates
Rock Solid Mates has released RSM Racing Mod Miniatures 0.400
»Sandown 2014 (rFactor 2) 1.400 by AussieModTeam
AussieModTeam has released Sandown 2014 (rFactor 2) 1.400
»Classic Fords 1.000 by Classic Mod Team
Classic Mod Team has released Classic Fords 1.000


Veröffentlichungsdatum: Mon, 15 Jun 2015 06:02:00 EST

»Wreckfest: Bugbear stellt weiteren Hotfix bereit
Für die kürzlich aktualisierte Steam Early Access-Version des Action-Rennspiels Wreckfest (aka Next ...
»Wrecked: Bugbear stellt weiteren Hotfix bereit
Für die kürzlich aktualisierte Steam Early Access-Version des Action-Rennspiels Wrecked (aka Next Ca ...
»Codemasters: F1 2015 noch packender und dynamischer, neue Infos zu Updates
Codemasters hat vor dem Großen Preis von Großbritannien in Silverstone für die Fans frische Infos zu ...


Veröffentlichungsdatum: Sat, 04 Jul 2015 11:28:13 GMT